Journalist & Autor
Zum Jahresende

Zum Jahresende

Liebe Leser des Blogs und des Buches „Der grüne Blackout“, danke für das große Interesse, für dutzende Mails mit Hinweisen und Anregungen, danke für die Werbung in vielen anderen Blogs und Diskussionen. Und herzlichen Dank für überwältigend viele positive Leserrezensionen bei Amazon!

Seit seinem Verkaufsstart im März 2014 hat der „Grüne Blackout“ gut 3 500 Käufer gefunden. Er zählt damit zu den erfolgreichsten Sachbüchern über das Thema Energiewende in Deutschland.

Der Presseclub Wiesbaden hatte mich zu einer anregenden Diskussion eingeladen, die „Basler Zeitung“ gebeten, als Gastautor eine kritische Bilanz der deutschen Energiepolitik zu ziehen. In der „Welt“ und anderen deutschen Zeitungen und Zeitschriften war der „Grüne Blackout“ Thema.

Im kommenden Jahr wird Koalition in Berlin entscheiden müssen, auch konventionelle Kraftwerke zu subventionieren – weil die Ökoenergie Kohle und vor allem Gas ins Minus drückt, die für eine sichere Stromversorgung aber beide gebraucht werden. Die Fahrt auf der abschüssigen Bahn geht  2015 in die nächste steile Kurve. Und liefert meinen Blogbeiträgen mit Sicherheit genügend Stoff. Cheerio!

 

€2.99 – eBook kaufen enthält 19% Mwst.

amazon_germany_logo

Newsletter